Gendergerechte Bildung, Normkritische Pädagogik in Schweden

Online

Online-Seminar
Praxiserfahrungen in Stockholm, Falun und Uppsala

Referent*in: Nell Gröger, Studentin der Grundschulpädagogik

In Schwedens Kitas und Schulen ist gendergerechte Bildung Teil des Alltags. Das einmalige Konzept einer Stockholmer Kita konnte Nell Gröger vor Ort kennenlernen. Auf der einen Seite ist das Konzept teilweise umstritten, auf der anderen Seite kann es inspirierend für eine Pädagogik sein, die sich nicht mehr an bisherigen Normen, wie Rollenbildern, Familienbildern, kulturellen Schubladen und de gleichen orientiert. Dem Kitakonzept liegt die Normkritische Pädagogik zugrunde. Dabei werden gesellschaft­liche Normen bewusst gemacht und diesen aktiv entgegengetreten. Das Ziel ist es, eine umfassendere Chancengleichheit und Entfaltung zu ermöglichen.
Ihre Erfahrungen mit der Gendergerechten Bildung in Schweden stellt Nell Gröger in diesem Online-Workshop mit dem Ziel vor, Anregungen für unsere Arbeit zu geben.

Anmeldung: https://ibas.berlin/onlin...

Teilnahme kostenlos

Termine

Do 21.01.2021 | 09:00 Uhr bis 11:00 Uhr
Eintritt: 
frei